WUNDERSCHÖNES CHAOS

AUGEN

Augen

„Ich glaube es ist veraltet, dass man sich einem Genre zuordnen muss. Ich fühle mich dazwischen wohl, deshalb nenne ich mich auch Singer & Songrapper und meine Musik Urban Pop“

Ben-Giacomo Wortmann, alias Bengio, wächst in der hessischen Kleinstadt Fulda auf und kommt dort schon früh mit Musik in Kontakt. Nachdem er sein erstes Hip-Hop Album noch während des Abiturs selbst produziert, führt ihn sein Weg schon bald über die Popakademie zu seinem Jugendidol Samy Deluxe in’s Studio. Diverse Touren mit Namika, ASD, Samy Deluxe, den Beginnern und Chefket schicken ihn über kleine und große Bühnen quer durch’s Land und brachten ihn schließlich zur gemeinsamen Single und Tour mit Yvonne Catterfeld. Nun ist er fester Teil von Samys Label KunstWerkStadt und steht in den Startlöchern für sein kommendes Album WUNDERSCHÖNES CHAOS.

„Die Reise geht jetzt erst richtig los. Bisher war es eher eine Findungsphase. Ich spür jetzt bin ich an dem Punkt künstlerisch so zu arbeiten, dass ich genau das machen kann was ich machen will. WUNDERSCHÖNES CHAOS ist mein erster bewusster musikalischer Schritt, für mich ist das mein Debut.“

Das wunderschöne Chaos ist Bengios Lebensphilosophie – die natürliche Unordnung, die unser aller Leben bestimmt und in Gesamtheit ans langersehnte Ziel führt. Wäre jedes Detail planbar, wäre das Leben langweilig. Jegliche Kleinigkeit, die Teil des Chaos ist, birgt das Potenzial für Großes genutzt zu werden, glaubt Bengio.

Dieser ist mittlerweile als gestandener Solokünstler in der Musikwelt angekommen und hat nach einer Tour im Vorprogramm zu Wincent Weiss erfolgreich seine eigene Tour gespielt und auf der Bühne von The Dome im November überzeugt.

Das Video zu „Fan von dir“ mit Topmodel und Bengio-Fan Lena Gercke liefert bereits eine dramatische Liebesgeschichte und atemberaubende Bilder die Lust auf mehr machen und nicht nur Bengios musikalisches, sondern auch schauspielerisches Talent unter Beweis stellen.


Wunderschönes Chaos